Warenkorb 0
0,00 €

Glen Mhor Vintage 1979/2001 Rare Malts

Lieferzeit
2-3 Tage
Typ:
Singel Malt Whisky
Region:
Highlands
Abfüller:
Glen Mhor Distillery
Alter:
22.0
Inhalt:
0.70
Alkoholgehalt:
61.00
Filterung:
Nicht kühlgefiltert
Farbstoff:
Ja
Farbe:
Helles Gold
Aroma:
Angenehm grasige Noten, Honig, süße helle Früchte, malzige Akzente
Geschmack:
Süßer Antritt, reife Pfirsiche, würzige Noten mit Zimt, wärmend
Nachklang:
Eher kurz und wärmend
Hersteller:
derzeit nicht lieferbar
Artikelnummer
1435
495,00 €
(707,14 € / 1 Liter)
Inkl. 19% MwSt.

Alkohol: 61,0 %    Inhalt: 0,7 Liter

ACHTUNG: Flasche wird ohne den Karton geliefert!

Mit dem 22 Jahre alten Glen Mhor Vintage 1979/2001 aus der Reihe Rare Malts haben Sie die erste von zwei Abfüllungen gefunden, die als Rare Malts von dieser Destillerie abgefüllt wurden. Mit etwas Glück entdecken Sie auch noch diesen zweiten Glen Mhor in unserem Whisky Shop. Da es die Brennerei nicht mehr gibt, sind Whiskyabfüllungen dieser stillgelegten und längst abgerissenen Destille selten geworden. Dieser 22jährige Malt bringt eine erstaunliche Süße mit, wirkt zugleich leicht trocken. Dazwischen lassen sich fruchtige und würzige Aromen entdecken, ergänzt von grasigen und malzigen Tönen. Die 61,0 % Alkoholgehalt wirken beim Genuss erwärmend und laden dazu ein, mit etwas Wasserzugabe diesem Scotch weitere Feinheiten zu entlocken. Die Reifung erfolgte in Ex Bourbon und Sherry Casks.

Glen Mohr gehört zu den schottischen Brennereien, die Opfer der großen Whiskykrise Anfang der 1980er Jahre geworden sind. Erbaut wurde sie im Jahre 1892 in der Nähe des Caledonian Canals bei Inverness. Der erste Whisky wurde 1894 destilliert. Glen Mhor ist eine Schwesterdestillerie von Glen Albyn. Beide gehörten den gleichen Eigentümern. Beide gibt es heute leider nicht mehr. Eventuell finden Sie noch einen Glen Albyn in unserem Whisky Store. Zeitweilig teilten sich die beiden Brennereien die Mälzerei von Glen Albyn. Übrigens gab es noch eine dritte Brennerei in unmittelbarer Nachbarschaft. Auch Millburn wurde aufgegeben und schloss 1985 ihre Pforten.

Die ersten Abfüllungen der Rare Malts Selection kamen 1995 auf den Markt. Alle Abfüllungen dieser Reihe sind nicht kühlgefiltert, in Fassstärke abgefüllt, mindestens 18 Jahre alt und als Small Batches nur limitiert verfügbar. Die Whiskys in der Reihe Rare Malts wurden von Brennereien ausgewählt, die geschlossen waren bzw. sind oder von denen es keine regelmäßigen Eigentümerabfüllungen gab und die unter der Regie von Diageo arbeiten bzw. arbeiteten.

Werfen Sie mal einen Blick in unsere Rubrik für Whiskyraritäten. Dort können Sie den einen oder anderen Whiskyschatz entdecken, der von Sammlerhand bewahrt wurde und nun auf seine Wiederentdeckung wartet. Aber auch zahlreiche tolle Standardabfüllungen befinden sich im Angebot unseres Online Shops.


Hersteller bzw. Vertrieb:
Glen Mhor Distillery, Telford Street, Inverness, Inverness-Shire IV3 5LU, Großbritannien

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Glen Mhor Vintage 1979/2001 Rare Malts
Ihre Bewertung