Auchroisk
10 Jahre
Flora & Fauna

59.950058

59,95 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

85,64 EUR pro Liter
Art.Nr.: 60791
  • Der Versand dieses Artikels erfolgt ausschließlich an Volljährige.

Produktbeschreibung

Typ: Single Malt Whisky
Herkunft/Region: Speyside
Abfüller: Auchroisk Distillery
Alter: 10 Jahre
Alkohol: 43,00 %
Inhalt: 0,70 Liter
Farbstoff: Ja

Farbe: Heller Goldton
Aroma: Fruchtig, Zitrus, leicht rauchig und malzig, etwas floral
Geschmack: Kräftig und aromatisch, würzig mit leichten Anis- und Zitrusaromen
Nachklang: Leicht und trocken, würzig


Kenne Sie die Brennerei Auchroisk? Wieviel verschiedene Malts haben Sie von dieser Destillerie schon gekostet? Zumindest haben Sie in unserem Whisky Onlinestore die Möglichkeit, die einzige Standardabfüllung zu kaufen. Der Auchroisk 10 Jahre aus der Serie "Flora & Fauna" gilt als die einzige Standardabfüllung der Destillerie. Er ist  10 Jahre alt und ein leichter Single Malt aus der Speyside, der aber kräftig genug ist, um Ihre volle Aufmerksamkeit einzufordern.

Die Distillery Auchroisk ist für schottische Verhältnisse relativ jung. Sie  wurde 1974 fertiggestellt und sollte ursprünglich nur für blended Whisky produzieren. Zum Glück gibt es ein paar Single Malt Abfüllungen dieser Destillerie. Neben diesem Scotch  findet man gelegentlich Jahrgangswhiskys der Destillerie. Auch unabhängige Abfüller bringen immer wieder Malts von Auchroisk heraus.

Im Jahre 1992 wurde die Serie „Flora und Fauna” von 22 Destillerien von den Vorgängern von Diageo, United Destillers, aufgelegt. Auf dem Etikett ist eine schottische Pflanze oder ein schottisches Tier dargestellt, daher der Name dieser Serie. Diese Single Malts haben meist 43 Vol%, sind aber unterschiedlichen Alters. Gelegentlich finden Sie aber auch noch eine Abfüllung in Fassstärke. Anfangs gab es sie in Holzkisten, dann in Pappkartons oder auch ohne Verpackung.

Inzwischen sind diese Malts begehrte Sammelobjekte geworden und längst nicht mehr alle zu haben. Diese Single Malts kommen aus folgenden Brennereien: Aberfeldy, Aultmore, Balmenach, Benrinnes, Bladnoch, Blair Athol, Clynelish, Caol Ila, Craigellachie, Dailuaine, Dufftown, Glendullan, Glenlossie, Inchgower, Linkwood, Mannochmore, Mortlach, Pittyvaich, Rosebank, Royal Brackla, Speyburn, Teaninich. Im Jahre 2001 kamen noch Auchorisk, Glen Elgin, Glen Spey und Strathmill dazu. Oft waren bzw. sind es die einzigen Eigentümerabfüllungen der jeweiligen Destillerie.

Whisky
Zur mobilen Version wechseln
© 2019 by Internetagentur BRAIN interactive Rostock