Lagavulin Distillers Edition
1991/2008 lgv.4/496
1 Liter

199.949988

199,95 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

199,95 EUR pro Liter
  • Der Versand dieses Artikels erfolgt ausschließlich an Volljährige.

Produktbeschreibung

Typ: Single Malt Whisky
Region: Islay
Abfüller: Lagavulin Distillery
Alter: 16 Jahre
Alkohol: 43,0 %
Inhalt: 1,0 Liter
Farbstoff: Ja

Farbe: Gold
Aroma: Süßer Torfrauch mit Noten von Teer und Salz, frische Zitrusfrüchte
Geschmack: Süß, würziger Tabak, leichte Honigsüße, komplex, rauchig mit medizinischen Nuancen, etwas salziger Seetang
Nachklang: Lang, weich und rund mit fruchtiger Süße und Rauch

Mögen Sie rauchige, torfige Whiskys? Dann kennen Sie vermutlich auch den Lagavulin 16 Jahre und die jährliche Distillers Edition. Wir haben noch ein paar Flaschen einer alten Abfüllung, die Distillers Edition 1991/2008 lgv.4/496 in unserem Whisky Store auf Lager. Ansonsten finden Sie diese Abfüllung kaum noch in Whisky Shops.

Es gibt sie regelmäßig und jedes Jahr und die Lagavulinfreunde erwarten sie genauso regelmäßig mit der Vorfreude eines Whisky Connaisseurs. Diese Edition ist eine alte und gesuchte Abfüllung. Sie wurde 1991 destilliert, 2008 abgefüllt und ist in der 1 Literflasche besonders günstig. Wie alle Lagavulin Distillers Editions ist auch diese "double matured". Nach erster Reifung in Bourbon Fässern erhielt der Whisky  eine zweite Reifung in Pedro Ximenes Sherry Fässern. Der verstärkte spanische Süßwein wird auch gern mit PX abgekürzt. Seinen Namen verdankt er einem deutschen Einwanderer, der diese Traube nach Südspanien brachte. Sein ursprünglich deutscher Name Peter Siemens wurde in das spanische Pedro Ximenes umgewandelt. Nun, dieser Sherry gibt dem Whisky während seiner zweiten Reifung etwas von seiner kräftigen  Süße,  schöne würzige Noten, einen Hauch von Tabak und Schokolade mit. Die Lagavulin Distillers Edition ist ein klassischer Vertreter der rauchigen Whiskys von der Insel Islay und ein beliebter Single Malt. Diese Abfüllung ist ein gelungenes Beispiel für ein Finish in ex Sherryfässer.

Lagavulin ist eine dieser aktuellen Kultdestillen von der Whiskyinsel Islay, die sich durch torfigen, rauchigen Malts hervortun.  Schon 1742 hat man an der heutigen Stelle der Destillerie  in aller Stille und vermutlich als Schwarzbrennerei Whisky hergestellt. Die Lizenz zum legalen Brennen und unter dem heutigen Namen gab es erst 1816. Nach gelegentlichen Schließzeiten kommt Lagavulin heute kaum mit der Nachfrage hinterher. Lagavulin gehört zum Spirituosenkonzern Diageo und war bzw. ist Teil der Classic Malt Serie. Der 16jährige Lagavulin ist die einzige Standardabfüllung. Daneben gibt es neben der jährlichen Distillers Edition weitere limitierte Abfüllungen.


Hersteller:
Lagavulin Distillery Port Ellen Isle of Islay PA42 7DZ Großbritannien

Whisky
Zur mobilen Version wechseln
© 2017 by Internetagentur BRAIN interactive Rostock