Togouchi
12 Jahre
Blended Whisky

79.950031

79,95 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

114,21 EUR pro Liter
  • Der Versand dieses Artikels erfolgt ausschließlich an Volljährige.

Produktbeschreibung

Typ: Blended Whisky
Herkunft/Region: Japan
Abfüller: Chugoku Jozo Destillerie
Alter: 12 Jahre
Alkohol: 40,00 %
Inhalt: 0,70 Liter
Farbstoff: Ja

Farbe: Helles Gold
Aroma: Zitrusfrüchte und Äpfel, Kräuter, würzige Noten mit Zimt und zartester Rauch
Geschmack: Frisch, fruchtig mit süßen Zitrusfrüchten, auch hier Kräuter und würzige Eiche
Nachklang: Eher kurz, würzig mit einem Hauch von Torfrauch


Suchen Sie japanischen Whisky? Dann ist der Togouchi 12 Jahre in unserem Online Shop nicht zwingend der richtige! Diese Blended Whisky reifte in Japan und ist dort auch kunstvoll zu einem leichten und angenehmen Whisky geblended worden. Die Whiskys aber stammen aus Schottland und Kanada. Dieser "Japaner" soll zu 40 % aus schottischem Single Malt und zu 60 % aus kanadischem Grain Whisky bestehen. Das Ergebnis kann sich für den Genießer von Blended Whiskys sehen lassen. Fruchtig und würzig, mit einen Hauch von Rauch ist dieser Blend angenehm frisch und leicht. Der Whisky ist 12 Jahre alt und reifte diese Zeit auch in Japan. Insgesamt könnte man ihn als Interkontinentalwhisky kategorisieren. Dazu fallen dem einen oder anderen Whiskykenner vielleicht auch Whisky aus Indien oder ein amerikanischer Whisky ein, deren einzelne Bestandteile von verschiedenen Kontinenten kommen.

Der Hersteller dieses Blended Whiskys ist die Chugoku Jozo Destillerie in Japan. Seit 1918 wird dort destilliert. Bekannt sind ihre Fruchtliköre, Sake und Shochu, ein hochprozentiger Branntwein. Whisky wird dort bislang nicht selbst gebrannt. Dafür ist das Unternehmen inzwischen für ihre Blended Whiskys bekannt. Die Reifung der frisch importierten Whiskydestillate erfolgt in einem ehemaligen Eisenbahntunnel, der mit seiner konstanten Temperatur und Luftfeuchtigkeit einen idealen Raum für die Whiskyreifung bietet. Dieser Eisenbahntunnel wurde 1970 gebaut, aber nie genutzt. Da denkt man unwillkürlich an den neuen Berliner Flughafen. Vielleicht wird das Gelände dort ja auch bald für den Anbau von Gerste genutzt und irgendwer kommt auf die Idee, im Tower eine "Port Air Destillerie" zu errichten. Wir dürfen gespannt sein.
Nach diesem kleinen Ausflug zurück zum japanischen Whisky: Neben dem hier vorgestellten Blend finden Sie in unserem Whisky Shop gelegentlich japanische Whiskys, eine ganze Reihe von Whiskyraritäten und natürlich eine exklusive Auswahl an Standardwhiskys. Falls Sie Rumliebhaber sind: Auch da bietet unser Whisky- und Rum Store eine interessante Auswahl. Viel Spaß beim Stöbern!


Hersteller bzw. Vertrieb:
Chugoku Jozo Co. Ltd., 1-12-1 Sakurao, Hatsukaichi, Hiroshima, 738-8602, Japan

Whisky
Zur mobilen Version wechseln
© 2019 by Internetagentur BRAIN interactive Rostock