Warenkorb 0
0,00 €

Convalmore Vintage 1978/2003 Rare Malts (ohne Box)

Lieferzeit
2-3 Tage
Typ:
Single Malt Whisky
Region:
Speyside
Abfüller:
Convalmore Distillery
Alter:
24.0
Inhalt:
0.70
Alkoholgehalt:
59.40
Filterung:
Nicht kühlgefiltert
Farbstoff:
Ja
Farbe:
Helles Gold
Aroma:
Exotische Früchte und säuerliche Zitrusnoten, darunter leicht medizinische Noten, Honig, würzig
Geschmack:
Voluminös, wachsig, fruchtig mit Orange, Beeren, Ingwer und Honig, leicht rauchig und eine subtile Teernote, wirklich spannend
Nachklang:
Lang, würzige Eiche und fruchtig
derzeit nicht lieferbar
Artikelnummer
1464
1.250,00 €
(1.785,71 € / 1 Liter)
Inkl. 19% MwSt.

Alkohol: 59,4 %    Inhalt: 0,7 Liter

Der 24 Jahre alte Convalmore in unserem Whisky Shop erschien im Jahre 2003 in der Reihe Rare Malts Selection. Das ist ein Single Malt einer längst geschlossenen Brennerei und eine von nur fünf Originalabfüllungen, die von dieser Brennerei bislang abgefüllt wurden. Wie bei vielen älteren Whiskys zeigt auch dieser Convalmore eine Spur von Rauch. Neben dieser subtilen Torfigkeit präsentiert sich dieser Single Malt mit fruchtigen Noten, zeigt an der Nase einige medizinische Akzente, ist würzig und stark. Dieser 24 Jahre alte Convalmore ist ein eleganter und kräftiger Single Malt, der mit etwas Wasser besser und besser wird und mit seinen 59,4 % auch gut mit Wasser zurechtkommt. Vermutlich ist dieser Malt kein "Jedermannswhisky", da sich sein Profil abseits vom heutigen Mainstream bewegt, aber dem Kenner einen unvergleichlichen Genuss bieten kann.

Die ersten Abfüllungen der Rare Malts Selection kamen 1995 auf den Markt. Alle Abfüllungen dieser Reihe sind nicht kühlgefiltert, in Fassstärke abgefüllt, mindestens 18 Jahre alt und als Small Batches nur limitiert verfügbar. Die Whiskys in der Reihe Rare Malts wurden von Brennereien ausgewählt, die geschlossen waren bzw. sind oder von denen es keine regelmäßigen Eigentümerabfüllungen gab.

Die Brennerei Convalmore wurde 1893 gegründet und gehörte zu den sprichwörtlichen sieben Brennereien der Stadt Dufftown, die als "heimliche" Whiskyhauptstadt Schottlands gilt. Viele Whiskyfreunde haben mit Bedauern registriert, dass Convalmore zu den Whiskybrennereien gehört, die Opfer der Whiskykrise der 80er Jahre wurde. 1985 floss der letzte Whisky und die Destille wurde stillgelegt. Letzter Betreiber der Brennerei war United Distillers. Heute gehören die Reste der Destillerie zu William Grant & Sons. Diese nutzen die Lagerhäuser von Convalmore für ihre Single Malts von Glenfiddich und Balvenie. Übrigens war Convalmore eine der wenigen schottischen Brennereien, die Single Malt Whisky u.a. auch in einem Column Still brannten. Dieses Säulenbrennverfahren wird überwiegend für Grain Whisky eingesetzt und ist bei Single Malts eine Seltenheit. Der überwiegende Teil des Whiskys dieser Brennerei ging in Blended Whisky auf. Dazu gehörte auch die Marke Black & White.

Falls Sie auf der Suche nach Single Malts von Convalmore sind, finden Sie gelegentlich nochmal einen Whisky der Brennerei von unabhängigen Abfüllern und sehr selten diese Vintage-Abfüllung aus dem Jahr 2003. In unserem Whisky Store steht sie in der Rubrik für Whiskyraritäten. Dort können Sie den einen oder anderen Whiskyschatz entdecken, der von Sammlerhand bewahrt wurde und nun auf seine Wiederentdeckung wartet. Aber auch zahlreiche tolle Standardabfüllungen befinden sich im Angebot unseres Online Shops. Sie können ihren Whisky aber auch persönlich in unserem Laden in Rostock Warnemünde in Empfang nehmen, wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gern.

Hinweis für den Sammler:
Die Flasche wird, wie abgebildet, ohne Box geliefert.


Hersteller bzw. Vertrieb:
Convalmore Distillery, Dufftown, Banffshire AB55 4BD, Großbritannien

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Convalmore Vintage 1978/2003 Rare Malts (ohne Box)
Ihre Bewertung